Kontakt
Haben Sie Fragen?0251 20240790
KüchenTreff
Münster

Kühlschrank-Ordnung mit System

flexible und smarte Lösungen von AEG

AEG SpinView Shelf

Bild: AEG

Gerade im Bereich der Küche und Küchengeräte schreitet der technische Fortschritt zügig voran, regelmäßig werden innovative Entwicklungen vorgestellt. Gleichzeitig ist der Markt der Klein- und Großgeräte stark umkämpft und die Anbieter und Händler müssen ein gutes Gespür dafür entwickeln, welche Trends aufkommen, sich durchsetzen und dem Verbraucher langfristig das Leben in der Küche erleichtern und verschönern. Das können große Neuerungen sein, die neue Meilensteine setzen – manchmal aber auch kleine Features, die allerdings einen großen Mehrwert bieten.
Ein Hersteller, der ein gutes Gespür für die Bedürfnisse seiner Kunden hat und ein hohes Maß an Kundenvertrauen genießt, ist beispielsweise AEG. Bereits auf der IFA 2018, der weltweit führenden Messe für Consumer Electronics, präsentierte AEG unter anderem seine neuen und innovativen Koch-Accessoires. Heute möchten wir euch zwei davon vorstellen, und zwar die, die mehr Ordnung und Übersicht in euren Kühlschrank bringen.


Smarte Lösungen für alltägliche Probleme

Viele von euch kennen bestimmt die Situation, dass der Einkauf auf die Schnelle einfach in den Kühlschrank gestellt wird. Die älteren Lebensmittel wandern somit automatisch in den hinteren Teil des Fachs und die neu gekauften Waren nehmen den kompletten vorderen Bereich in Anspruch. Ganz nach den Regeln des alten Tetris-Spiels klappt das mal mehr und mal weniger gut, meistens aber zu Lasten des Überblicks. Kurz: Man vergisst, wo was ist, Lebensmittel laufen ab oder verbreiten im schlimmsten Fall sogar noch Keime auf die frischeren Produkte.
Diesem Spiel hat AEG nun ein Ende gemacht und verblüfft mit einer im Grunde genommen ganz einfachen Lösung: Das SpinView Shelf, eine Ablage für den Kühlschrank, die sich um 360 Grad drehen lässt. Sozusagen ein Drehteller, der nur nicht rund, sondern länglich ist, damit er bequem in jeden herkömmlichen Kühlschrank passt. Ob alte oder neu gekaufte Lebensmittel – beides kommt auf das SpinView Shelf und ist mit einem Dreh sofort erreichbar. Die Wahrscheinlichkeit, dass euch in Zukunft öfter Lebensmittel ablaufen oder ihr den geliebten Joghurt hinten im Kühlschrank einfach deshalb vergesst, weil ihr ihn nicht mehr sehen könnt, geht damit gegen Null. Und keine Angst: Wer das AEG-SpinView Shelf nutzen will, muss sich dafür keinen neuen Kühlschrank anschaffen. Das Zubehör kann problemlos nachgerüstet werden.


Video: AEG


Flexibel anordnen, um mehr Platz zu schaffen

Im Grunde ist das Volumen der Standard-Kühlschränke ziemlich ähnlich, es kommt nur darauf an, wie man es nutzt. So manch einer schimpft darüber, dass der Kühlschrank viel zu klein ist, oft aber auch nur, weil die Fächer und Ablagen im Kühlschrankinneren unpraktisch verteilt sind. Gemüse und Obst haben oft einen festen Platz in Form einer Schublade. Danach wird es aber gerade bei älteren Kühlschrankmodellen schon schwierig. Unser Tipp: Meist können kleine Dosen und Schachteln bereits helfen, mehr Platz zu schaffen. So können darin bequem Wurst- oder Käseaufschnitt verstaut werden. Aber wohin mit den anderen Produkten wie kleinen Fläschchen und Tuben? Diese landen üblicherweise in den Seitenfächern. Diese Fächer sind statisch und damit unflexibel und aufgrund dessen nicht selten völlig überfüllt, während andere Fächer kaum genutzt werden. Eine Lösung hierfür bietet das Custom Flex Regalsystem. Die Ablagen für die Kühlschranktür sind in unterschiedlichen Höhen und Breiten erhältlich und lassen sich komplett frei schieben und somit ganz nach individuellem Geschmack und Bedarf anordnen. Zudem verfügt das System über extra Flaschenhalter, die sich hervorragend zum Kühlen der Weinflaschen eignen. Ein kleiner Nachteil des Custom Flex Systems: Es ist nur mit dem entsprechenden Kühlschrank erhältlich. Wer aber dauerhaft mehr Platz in der Kühlschrankseite braucht und zum Beispiel oft mehrere geöffnete Flaschen verstauen muss, ist damit gut beraten. Ein perfekt geordneter Kühlschrank mit idealer Ausnutzung der Fläche und Beachtung der verschiedenen Kältezonen ist langfristig kostensparend. Außerdem verlängert er merklich die Haltbarkeit der Lebensmittel ganz einfach deshalb, weil ihr alles im Blick behaltet.


Zur Übersicht

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems mgk GmbH